Peter Neururer neuer Sportdirektor – 4 neue Aufsichtsratskandidaten

Die SG Wattenscheid 09 hat einen absoluten Personal-Coup gelandet und Peter Neururer als neuen Sportdirektor an die Lohrheide geholt. Der 63-jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Erstes oberstes Ziel ist natürlich der Klassenerhalt in der Regionalliga West. Gemeinschaftlich mit Cheftrainer Farat Toku möchte Peter Neururer versuchen, die dafür notwendigen Punkte einzufahren. Im Optimalfall bereits am kommenden Samstag beim Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf.

Auf einer Pressekonferenz gab unser Aufsichtsratsvorsitzender, Oguzhan Can, gleichzeitig vier Namen bekannt, die sich bei der Jahreshauptversammlung am 29. März 2019 zur Wahl in den Aufsichtsrat stellen. Die bereits kooptierten Aufsichtsratsmitglieder Josef Schnusenberg (Ex-Präsident des FC Schalke 04) und Hasan Simsek (Gastronom), sowie Horst Poganatz (ehemaliges, langjähriges Aufsichtsratsmitglied des FC Schalke 04) und Hans Mosbacher (Gesellschafter/Geschäftsführer der Stölting Service Group) sollen bei der Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern zusätzlich zu Oguzhan Can in den Aufsichtsrat gewählt werden.

Leave a Reply