Organisatorische Hinweise zum Spiel gegen Schalke 04

Hallo Fußballfreunde aus Nah und Fern,

am kommenden Sonntag (14.07.2019) steht für uns das langersehnte „Retterspiel“ zwischen unserer SG 09 Wattenscheid e.V. und dem FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. an.
Der Anstoß des Spiels zwischen beiden Traditionsvereinen aus dem Ruhrgebiet wird um 17 Uhr erfolgen.

Wir haben für Euch nochmal die bisherigen Infos mit weiteren Hinweisen zusammengefasst.

Stadionöffnung
Die Stadiontore und Tageskassen öffnen um 14 Uhr.
Der Einlass erfolgt über den Haupteingang Ecke Lohrheidestraße und über die Zugänge der Osttribüne.

Vorverkaufskasse
Am Samstag von 11 bis 15 Uhr könnt Ihr Euch noch Karten im Vorverkauf an der Einzelkasse am Lohrheidestadion powered by SportSpar.de sichern.

Anreise- und Parkmöglichkeiten

Wir empfehlen Euch eine frühzeitige Anreise, um pünktlich zum Spiel im Stadion zu sein.

Auto
Am Lohrheidestadion powered by SportSpar.de sind die Parkmöglichkeiten beschränkt. Der Parkplatz hinter der Osttribüne kann nur mit speziellen Parkausweisen befahren werden.

Zudem gibt es im Stadionumfeld einige Straßensperren, welche Baustellenbedingt sind, aber auch extra eingerichtet werden.

  • Die Lohrheidestraße ist vom Kreuzungsbereich Lyrenstraße/Ückendorfer Straße in Fahrtrichtung Gelsenkirchener Straße durchgehend als Einbahnstraße eingerichtet
  • Die Jahnstraße ist nur in Richtung Weststraße befahrbar
  • Die Brücke an der Stadtgrenze (Gelsenkirchener Straße / Leither Straße) ist ebenfalls aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Folgende kostenlose Parkmöglichkeiten stehen Euch zur Verfügung, welche uns durch die genannten Firmen dankenderweise ermöglicht wurden:

  • Gertrudiscenter (P2 – Zufahrt über Lyren-/Brinkstraße | 44866 WAT)
  • LIDL (Lyrenstraße 9 |44866 WAT)
  • ALDI (Krayer Straße 50 |44866 WAT)
  • Aschesportplatz (Lohrheidestraße 138 | 44866 WAT)

Zusätzlich stehen Euch folgende öffentliche Parkflächen am Sonntag gebührenfrei zur Verfügung:

  • August-Bebel-Platz (P3)
  • Promenade (P4 – Probst-Hellmich-Promenade/Stadthalle WAT )
  • Am Wall (P5)
  • Sportzentrum (Berliner Straße 41 | 44866 WAT)

Ab der A40-Ausfahrt Wattenscheid-West (29) oder Bochum-Wattenscheid (30), geht es zunächst in Richtung WAT-Innenstadt, wo man dann das Parkleitsystem befolgen sollte.

Von der A40-Ausfahrt Gelsenkirchen-Süd bzw. der Bundesstraße 277 erreicht Ihr den ALDI-Parkplatz (Krayer Straße 50 | 44866 WAT)

Bitte parkt auf keinen Fall auf Grünflächen, Rettungswegen oder Parkverbotszonen.
Nach den Erfahrungen in Oberhausen, können wir davon ausgehen, dass das Ordnungsamt auch an diesem Tag in Wattenscheid aktiv sein und Parksünder aufschreiben wird.

ÖPNV
Ihr erreicht uns von Gelsenkirchen und Bochum aus auch mit der BOGESTRA.
Die Straßenbahnlinie 302 bringt Euch bis zur Haltestelle Lohrheidestraße oder Watermannsweg.
Mit den Buslininen 363, 365, 389 und 390 könnt Ihr bis zur Haltestelle Freiheitsstraße fahren, von dort aus ist die Lohrheide schon sichtbar.
Alternativ könnt Ihr mit dem 389er auch bis zur Hohensteinstraße oder Gelsenkirchener Straße fahren.
Wer gut zu Fuß ist, kann sich auch vom Hauptbahnhof Gelsenkirchen oder Bahnhof Wattenscheid auf in Richtung Lohrheidestraße machen.

Bitte beachtet, dass Eure Eintrittskarte keine Fahrtberechtigung für den VRR und die BOGESTRA enthält!

Fahrplanauskünfte erhaltet Ihr auf www.bogestra.de oder in der „Mutti App“.

Fahrrad
Über das örtliche Fahrradnetz und die Erzbahntrasse, welche recht nah am Lohrheidestadion vorbeiführt, können wir Euch auch diese Anreisemöglichkeit nahelegen. Auf dem Parkplatz hinter der Osttribüne werden wir extra einen Fahrradparkplatz einrichten.

Einlasskontrollen und Glasverbot

Bitte beachtet, dass auch zu einem freundschaftlichen „Retterspiel“ Einlasskontrollen durchgeführt werden.
Rucksäcke und Taschen, welche größer als DIN-A 4 sind dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Bitte vermeidet die Mitnahme, da es keine ausreichenden Lagermöglichkeiten gibt.
Dass Pyrotechnik und andere gefährliche Gegenstände (Deospray, Messer, Scheren, etc.) nicht mit ins Fußballstadion gehören, sollte mittlerweile selbstverständlich sein.
Es ist lt. Sicherheitsverordnung (§16) der Stadt Bochum 3 Stunden vor und bis zu 1 Stunde nach dem Spiel verboten Glasflaschen im Stadionumfeld mitzuführen, zu überlassen und zu verkaufen. (wwww.bochum.de)

Bezahlmöglichkeiten im Stadion
An den Verpflegungsständen im Stadion könnte Ihr Eure Stadionbratwurst, die Cola oder   das obligatorische Bier mit Bargeld bezahlen.

Fanshop
Bereits ab 10 Uhr wird unser SGW-Store (Fanshop) am Stadion geöffnet sein. Wir sind für Euch durchgehend bis nach Spielende geöffnet. Alle Angebote gelten, solange diese Verfügbar sind.

PUMA Test-Van
Im Rahmen der „Grass Roots Tour“ wird unser langjähriger Ausrüster PUMA ab 10 Uhr bis 13:30 Uhr auf der Platzanlage Espeloh präsent sein und vor allem den jüngeren Kicker und Kickerinnen die Möglichkeit geben, die neuesten PUMA Fußballschuhe zu testen und an aufgebauten Eventmodulen das fußballerische Können mit Spaß zu beweisen.

Danach müssen alle erstmal das Veranstaltungsgelände verlassen – nach dem Einlass steht Euch dieser bis ca. 16 Uhr wieder zur Verfügung.

Programm
Um die Zeit bis zum Anpfiff zu überbrücken, wird es ein kleines Fußballturnier geben, an dem die Traditionsmannschaften von Fortuna Düsseldorf, eine Wattenscheider Alt Herren Stadtauswahl und unserer SG09 teilnehmen werden.

Zusätzlich haben wir mit Carl Ellis, Anton Klopotek und Relate ein paar musikalische Ruhrgebiets-Acts im Stadion.

Bitte schaut in den nächsten Tagen immer mal wieder auf unserer Facebookseite und Homepage (www.sgwattenscheid09.de) vorbei – dort werden wir Euch mit weiteren Informationen versorgen.

Wir wünschen uns und Euch ein gutes Spiel zweier Traditionsmannschaften des Ruhrgebiets, die seit längerer Zeit nicht mehr in diesem Rahmen aufeinandergetroffen sind.

Von Euch Fans, Zuschauern und Unterstützern wünschen sich sowohl der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V., als auch die SG 09 Wattenscheid e.V. gegenseitigen Respekt und einen fairen Umgang miteinander – lasst uns gemeinsam zeigen, dass der Pott zusammenhält!

Glück Auf und vielen Dank für Eure gemeinsame Unterstützung bei diesem Retterspiel zwischen der SG Wattenscheid 09 und dem FC Schalke 04 am 14. Juli 2019.