Gastspiel bei Rot-Weiß Oberhausen Dienstagabend live in Sport 1

Zum Abschluss des 23. Spieltages in der Regionalliga West gastieren die 09er am kommenden Dienstagabend ab 20:15 Uhr im Stadion Niederrhein bei Rot-Weiß Oberhausen. Die Partie, die von Schiedsrichter Florian Exner geleitet wird, wird vom TV-Sender Sport1 live übertragen. In Andenken an Lothar Kobluhn, der für beide Vereine aktiv war und am 21. Januar 2019 im Alter von 75 Jahren verstarb, werden beide Teams mit einem Trauerflor antreten.

An das Hinspiel haben wir keine guten Erinnerungen, denn RWO konnte dank eines Treffers von Yassin Ben Balla die drei Punkte mit nach Oberhausen nehmen. Großen Einfluss auf das damalige Ergebnis hatte sicherlich die umstrittene rote Karte für Jeffrey Obst kurz vor der Halbzeitpause.

Die Gastgeber, die vom ehemaligen 09er Mike „Terra“ Terranova gecoacht werden, belegen aktuell den 5. Tabellenplatz und könnten mit einem Heimsieg auf den zweiten Rang springen. Das möchte das Team von Farat Toku selbstverständlich verhindern und sich stattdessen mit einem Auswärtssieg von der Abstiegszone entfernen.

Farat Toku musste unter der Woche im Training auf den ein oder anderen Spieler aufgrund von kleineren Wehwechen verzichten, hofft aber darauf, dass alle einsatzbereit sind. Die Oberhausener nahm er am vergangenen Sonntag beim Spitzenspiel bei Viktoria Köln (0:0) persönlich unter die Lupe und sah eine gute Leistung von RWO. Stärken und Schwächen sind auf beiden Seiten bekannt, so dass wir von einem engen Spiel ausgehen, in dem sich unsere Mannschaft hoffentlich mit einem Auswärtssieg für die Hinspielniederlage revanchiert.

Leave a Reply