Entscheidung über Zukunft des Vereins fällt im Laufe der Woche

Bis zum vergangenen Wochenende sollte eine Entscheidung fallen, ob und wie es mit der SG 09 Wattenscheid e.V. weitergeht. Da sich die Insolvenzverwalterin Frau Dr. Anja Commandeur noch in Gesprächen mit Sponsoren/Geldgebern befindet, wird es eine Entscheidung erst im Laufe der Woche geben. Mindestens 135.000 Euro werden benötigt, um zunächst den Spielbetrieb bis zur Winterpause sicherzustellen. Es sind bereits Gelder zugesagt worden, doch diese reichen nicht. Die Mannschaft hat in dem hochemotionalen Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf U23 eindrucksvoll bewiesen, dass sie trotz der schwierigen Lage mentale Stärke und Kampfgeist besitzt.

Die SG 09 hofft weiter und appelliert nochmals an alte und neue Sponsoren, sich finanziell zu engagieren. Das Spiel und das Drumherum am Samstag haben bewiesen, dass der Verein lebt und es sich lohnt, in dessen Zukunft zu investieren. Bei Interesse bitte eine Mail an knorr@sgwattenscheid09.de oder gs@sgwattenscheid09.de senden. Wir zählen auf ihre Unterstützung.