09er arbeiten mit Bluetooth Herzfrequenzmessgeräten

Dank einer Kooperation mit der Firma Windkante Service UG erreichte unsere Mannschaft in der vergangenen Woche ein Paket mit Bluethooth Herfrequenzmessgeräte der Firma 4iiii. Diese Brustgurte ermöglichen eine Aufzeichnung aller, für´s Training und Spiel, relevanten Daten, die mittels neuster Technologie zwischengespeichert werden und nach der Belastung auf das Smartphone übertragen werden. Eine zusätzliche Uhr ist nicht mehr notwendig. Die Ergebnisse können so schnellstmöglich analysiert und ausgewertet werden.

Bereits nach den ersten absolvierten Einheiten sind sich alle einig, dass die einheitliche Nutzung der Geräte von Vorteil ist und somit jeder noch individueller an seine Leistungsgrenzen gehen kann. Auch für eine schnelle Regeneration werden die neuen Viiiiva Geräte zum Einsatz kommen, damit jeder Spieler in seiner Erholungsphase trainieren und schnellstmöglich wieder volle Leistung bringen kann.

Die Mannschaft und der Stuff bedanken sich herzlich bei Timo Schäfer, dem Geschäftsführer der Windkante Service UG, für die Bereitstellung der Messgeräte und die tolle Unterstützung. Ebenso geht der Dank an Carsten Hahn, Geschäftsführer der Firma Hahn-Training Systems, der den Kontakt zu Timo Schäfer und der Windkante Service UG herstellte.

Leave a Reply